• Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Yachtclub Immenstaad e.V.

Ein stattliches Feld von 25 Schiffen zeigte, dass im Yachtclub der Regattasport hoch gehalten wird.

Schönes Wetter mit wenig Wind, eine Kombination die im Hochsommer nicht selten ist, forderte vom Wettfahrtleiter Xaver Rimmele schnelles Handeln, denn die schwache Brise drohte nicht lange zu halten.

Zunächst mischten Winddreher das Feld durcheinander und gegen Ende wurden die Bedingungen mangels Wind grenzwertig, aber Clubregatta ist Clubregatta und am Abend muss es eine Wertung geben. So manchen Star spülte es nach hinten doch trotzdem waren gewohnte Gesichter auf den Treppchen.

Eine Überraschung für alle war die Teilnahme des fast 90-jährigen Kurt Labor alias "Käptn Bly" mit seiner Carrera, der nicht nur einen beachtlichen 6. Rang erreichte sondern wie gewohnt zur allgemeinen Erheiterung beitrug.

2017 Clubregatta 01

In der Gruppe 1 der großen Schiffe siegte Bodo Bertsch vor Oliver Hund, der erstes Schiff im Ziel war, und Berthold Meichle. Bei den kleineren Yachten konnte Alois Weißhaupt, der vom Yachtclub für seine segelsportliche Lebensleistung geehrt wurde, den Sieg erringen. Den 2. Platz erreichte Robert Kutter, dritter wurde Peter Schneider sen. Bernd Rimmele siegte bei den Jollen.

2017 Clubregatta 02

Geehrt wurde auch Jürgen Mische, der seit Jahrzehnten die Regatten mit seinem Motorboot als Sicherungs- und Sponsorenboot kostenlos begleitet.

2017 Clubregatta 03

Mit großer Beteiligung wurde danach das Sommerfest gefeiert. Die Stimmung unter den Mitgliedern war hochsommerlich.

Ergebnis Yardstick 1 (bis 99)

Ergebnis Yardstick 2 (ab 100)

Ergebnis Jollen

Fotogalerie

Webcam

video
Größere Ansicht

Mitglieder-Login